Wundheilung

Unser Blut enthält im Plasma Stoffe, die für die Wundheilung sorgen, sogenannte Wachstumsfaktoren. Hier nutzen wir eine zukunftsorientierte Technik, bei der die Wachstumsfaktoren aus dem Eigenblut der Patienten gewonnen wird (PRGF) und unmittelbar vor dem Einsetzen auf den Implantatkörper aufgetragen wird. Die Wachstumsfaktoren entfalten in der Wunde ihre Wirkung und bringen den Heilungsprozess in Gang.

Was uns auszeichnet: Wir arbeiten schmerzfrei und keimfrei.

Wir beraten Sie gern. Kontakt 0421/20 55 20.